19.07.2021: Dritte Fachtagung "Sehen im Alter" am 25. und 26. Juni 2021 - ein voller Erfolg

Der BSV Württemberg e.V. konnte im Rahmen der Fachtagung sein Projekt “Initiative zur Förderung der Selbstbestimmung Sehbehinderter im Alltag“ vorstellen.
Die Podiumsdiskussion mit dem Thema "Status Quo, Handlungsbedarf und Perspektiven" war ein Highlight der dritten Fachtagung von Sehen im Alter, die unter dem Motto "Herausforderungen annehmen – Bündnisse stärken – neue Wege gehen" stand. Weitere Informationen zur Fachtagung lesen Sie im Auszug aus dem Newsletter des Aktionsbündnisses „Sehen im Alter“
link anbringen, bzw. weiterlesen...

Weiterlesen: 19.07.2021: Dritte Fachtagung "Sehen im Alter" am 25. und 26. Juni 2021 - ein voller Erfolg

07.06.2021: Einladung zur Vortragsreihe „Leben mit Sehbehinderung“

Der Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e. V. (BSV-W) lädt zu einer Veranstaltungsreihe unter dem Motto „Leben mit Sehbehinderung“ in Form von Telefonvorträgen ein. Nachlassende Sehkraft tritt oft unerwartet ein und stellt die Betroffenen, aber auch die Angehörigen und Freunde vor große Fragen und Heraus-forderungen. Mit der Vortragsreihe möchten wir dem genannten Personenkreis Informationen geben, wie ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben trotz Sehbehinderung möglich ist.

Weiterlesen: 07.06.2021: Einladung zur Vortragsreihe „Leben mit Sehbehinderung“

19.05.2021: Sehbehindertentag mit Pollermützen

Pressemitteilung vom 15.05.2021

Sehbehindertentag am 6. Juni 2021

Pollermützen für mehr Sicherheit auf Gehwegen

Mit einer originellen Aktion im Zeitraum 01.06. bis 11.06.2021 beteiligt sich der Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e. V. am bundesweiten Sehbehindertentag. Die Interessenvertretung blinder und sehbehinderter Menschen macht darauf aufmerksam, dass eine kontrastreiche Gestaltung von Pollern vor Unfällen schützt.

Weiterlesen: 19.05.2021: Sehbehindertentag mit Pollermützen